Logo
«

Im Fokus von extremen Rechten und autoritären Nationalradikalen?

Die VHS Nienburg organisiert einen Vortrag zu Rechtsextremen, der Einblicke in die Erscheinungsformen und Diskurse der extremen Rechten in Niedersachsen gibt.

Sachbeschädigung am Mahnmahl für die Opfer des Nationalsozialismus in Nienburg 2021
Aktive 55+ Im Fokus von extremen Rechten und autoritären Nationalradikalen? Die VHS Nienburg organisiert einen Vortrag zu Rechtsextremen, der Einblicke in die Erscheinungsformen und Diskurse der extremen Rechten in Niedersachsen gibt.

Mittwoch, 7. September 2022

Der Referent gibt einen Überblick über die aktuelle Situation des rechtsextremen Spektrums mit dem Schwerpunkt auf besondere Herausforderungen in der Mittelweserregion. Die behandelten Themen reichen dabei von Verschwörungsideologien, über völkische Siedlungen und Reichsbürger:innen bis hin zu Beleidigungen und Bedrohungen gegen demokratisches Engagement und diverse faschistische Mischszenen.

Mit einem Blick auf das breite antifaschistische Engagement in Nienburg werden abschließend Handlungsoptionen und Perspektiven für Interessierte eröffnet.

Referent: Rudi Klemm
Datum
Mittwoch, 7. September 2022
15:00 bis 17:15 Uhr
Ort
Rühmkorffstraße 12, 31582 Nienburg/Weser, Deutschland

Veranstalter:in:
Volkshochschule Nienburg
Jetzt anmelden
vhs@kreis-ni.de