Logo
«

Sommerfest im Schau- und Lehrgarten

Die Kreisgruppe Nienburg des Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND) feiert 30 jähriges Jubiläum des Naturnahen Schau- und Lehrgartens und lädt dazu am Sonntag, 3. Juli ab 14.30 in den Garten an der Ziegelkampstraße ein.
Die kontinuierliche Arbeit im und Entwicklung des Gartens, die verschiedenen großen und kleinen Erfolge sind nun Anlass für die BUND-Kreisgruppe, um mit Unterstützer*innen, Freund*innen sowie allen interessierten Menschen ausgiebig zu feiern.
 In der Zeit von 14.30 Uhr bis 19.00 Uhr bietet die BUND-Kreisgruppe am 3. Juli ein buntes Programm für Groß und Klein an. Als besondere Gäste sind das Trio Saman eingeladen, die mit Liedern aus verschiedenen europäischen Kulturen über Liebe, Freude, Sehnsucht und Leid aufwarten werden. Der Zauberer Michael Sondermeyer ist für viele Nienburger*innen kein Unbekannter mehr, er wird mit magischem Entertainment vom Feinsten für kleine und große Gäste sorgen.
Lassen Sie sich von den Düften und Farben des Gartens verzaubern, informieren Sie sich über die Arbeit der Garten-AG und genießen Sie einen unterhaltsamen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen in dem Gartenparadies. Auch für die Jüngsten gibt es ein spannendes Programm mit Bastelei, Quiz und Sinneserlebnissen.

Veranstalter

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland, Kreisgruppe Nienburg/Weser

Datum

Sonntag, 03. Juli 2022

Uhrzeit

14:30 Uhr bis 19:00 Uhr

Ort

BUND Schau- und Lehrgarten, Ziegelkampstraße, Höhe Meerbach