Logo
«

Hate Aid, Informationen und Beratung für Amts- und Mandatsträger*innen

Hate Aid, Informationen und Beratung für Amts- und Mandatsträger*innen
Dienstag, 16.11.2021, 18:00-19:30 Uhr, max. 20 Teilnehmende
HateAid ist eine Beratungsstelle für Betroffene digitaler Gewalt. In diesem Angebot wird gezeigt,
welche Möglichkeiten und Strategien es gibt, sich zu schützen und weniger angreifbar zu werden. Ein
Rückzug darf nicht die einzige Option sein. Privatsphärencheck, Melderegistersperren, Zeugenschutz
und weitere Themen werden dargestellt.
Veranstalter: Prävention im Nordwesten (Netzwerk kommunaler Präventionsräte)