Logo
«

"Politische Bildung in unruhiger Zeit" (Ulrika Engler, Direktorin der Niedersächsischen Landeszentrale für Politische Bildung)

2 Projektvorstellungen von Jugendmedienprojekten: "SPOT ON!" und "Frauenrechte sind Menschenrechte"

WABE e. V. lädt zu Vortrag über politische Bildung in unruhiger Zeit und zur Vorstellung von zwei Jugendprojekten. Zur diesjährigen Mitgliederversammlung am 07.03.2019 lädt WABE e. V. alle Interessierten als Gast ein. Die Versammlung findet um 18.00 Uhr im Ratssaal des Rathauses Verden, Große Straße 40, 27283 Verden/Aller statt.


Wir konnten wir Frau Ulrika Engler, die Direktorin der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung für einen Vortrag zumThema "Politische Bildung in unruhiger Zeit" gewinnen.Anschließend besteht die Möglichkeit zum Austausch über die Angebote der Landeszentrale und den im Vortrag aufgeworfenen Fragen.


Darüber hinaus werden zwei Projekte von und mit Schüler*innen vorgestellt:1.Eine digitale Stadtführung durch Verden: Spot on “Geschichte der Demokratie” (Ein Projekt von Anne Lehmann und Schüler*innen der Politik-AG des Gymnasiums am Wall).SPOT ON! ist ein landesweites Kooperationsangebot der Landeszentrale für politische Bildung, das auch an anderen Schulstandorten realisiert werden kann.2.Jugendfilmprojekt: “Frauenrechte sind Menschenrechte” (Frau Dr. Kathrin Packham –Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Verden und Schüler*innen der Campus Oberschule Verden)


Beide Projekte zeigen eindrucksvoll, wie medienpädagogische Projekte wirkungsvoll und motivierend in die politische Bildung von Jugendarbeit und Schule integriert werden können.Zur Veranstaltung sind alle Interessierten herzlich eingeladen.Für Menschen, die einen Ort suchen, an dem sie ihre rassistischen, sexistischen, homophoben oder anderweitig menschenverachtenden Ansichten verbreiten können, ist bei der Veranstaltung allerdings kein Platz.

Veranstalter

Weser-Aller-Bündnis: Engagiert für Demokratie & Zivilcourage e.V.

Datum

Donnerstag, 07. März 2019

Uhrzeit

18:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

Ort

Rathaus Verden, Große Straße 40, 27283 Verden