Logo
«

Gedenkstättenfahrt nach Bergen Belsen

Gedenkstättenfahrt
Inlusive Busfahrt und Führung durch die Gedenkstätte und das Dokumentationszentrum

Konzentrationslager Bergen-Belsen
Im April 1943 übernahm die SS einen Teil des Lagergeländes von der Wehrmacht und nutzte ihn als Konzentrationslager. Zunächst diente es vorrangig der Unterbringung jüdi-scher Häftlinge, die gegen im Ausland internierte Deutsche ausgetauscht oder gegen ma-terielle Gegenleistungen freigelassen werden sollten.
Ab dem Frühjahr 1944 nutzte die SS Bergen-Belsen zusätzlich zur Unterbringung nicht mehr arbeitsfähiger männlicher Häftlinge aus anderen Konzentrationslagern, von denen sehr viele starben. Wenig später kam ein Lagerabschnitt für weibliche Häftlinge hinzu, die von hier aus in die Zwangsarbeit an anderen Orten in Deutschland geschickt werden soll-ten. Ab Ende 1944 wurde Bergen-Belsen Ziel von Räumungstransporten aus frontnahen Konzentrationslagern.

Abfahrtszeiten:
8:00 Uhr Bahnhof Nienburg
9:15 Uhr ZOB Verden

Rückkehr:
ca. 14.00 Verden
ca. 15.00 Nienburg

Teilnahmegebühr:
10€ /ermäßigt* 5,00 €
*Menschen mit geringem Einkommen und Mitglieder der Mitgliedsorganisationen im NetzWerk Unantastbar Verden, NetzWerk Nienburg, des Kreisjugendring Nienburg e. V. und dem Netzwerk Jugendarbeit Verden.

Teilnahmevorbehalt:
Für Menschen, die einen Ort suchen an dem sie ihre rassistischen, sexistischen, homophoben oder anderweitig menschenverachtenden Ansichten verbreiten können, ist bei der Veranstaltung kein Platz. Die Veranstalter*innen behalten sich gemäß § 6 Versammlungsgesetz vor, den Teilnehmer*innenkreis der Veranstaltung einzuschrän-ken und von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen.
Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, sexistische, nationalistische, militaristische, antisemiti-sche oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, sind von der Veranstaltung ausgeschlossen..



Anmeldung über info@wabe.info.de
Verantwortlich / Veranstalter: WABE Koordinierungs– u. Fachstelle (FokusgGmbH) Holzmarkt 15,27283 Verden, Rudi Klemm, E-Mail: info@wabe-info.de, Tel. 04231 / 12456