Logo
«

NABU Biotoppflegeeinsatz - Wer hilft mit?

Der NABU Nienburg plant für den 26.01.2019 einen Arbeitseinsatz im NSG Liebenauer Gruben.

Es soll das Wachtelkönigrevier wieder hergerichtet werden und auch die Ödlandschrecken sollen sich weiterhin im Gebiet auf den Trockenrasenflächen wohl fühlen. Dafür benötigt der NABU viele helfende Hände. Denn das Mahdgut muss von der zu mähenden Fläche entfernt und das Schnittgut aufgeschichtet werden. Bitte unbedingt Arbeitshandschuhe und wenn möglich große Laubharken mitbringen.


Für die nötige Stärkung (Imbiss und Getränke) sorgt der NABU Nienburg, daher bitten wir bis zum 23.01. zwingend um Anmeldung, am Besten per E-Mail: Info@NABU-Nienburg.de. Bei Dauerregen, starkem Schneefall oder einer offiziellen Unwetterwarnung fällt der Einsatz aus!

Der Treffpunkt ist um 08:30 Uhr am Beobachtungsturm am Leeseringer Weg.

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare veröffentlicht.
Um Spam zu vermeiden, bitte die sichtbaren Zeichen eingeben. Falls nicht lesbar, bitte das Bild anklicken.
Captcha
Mit einem Klick auf "Kommentar senden" bestätige ich, dass ich die Datenschutzhinweise gelesen habe und akzeptiere.

Autor

Naturschutzbund Kreisverband Nienburg/Weser e.V.
Veröffentlicht: Dienstag, 15. Januar 2019 um 18:50 Uhr

Newsletter abonnieren

Wer unseren Newsletter abonniert, bekommt automatisch jeden Sonntag eine E-Mail, in der alle anstehenden Veranstaltungen sowie die aktuellen Artikel aller Mitgliedsorganisationen aufgeführt sind.

Um Spam zu vermeiden, bitte die sichtbaren Zeichen eingeben. Falls nicht lesbar, bitte das Bild anklicken.
Captcha

Mit einem Klick auf "Eintragen" bestätige ich, dass ich die Datenschutzhinweise gelesen habe und akzeptiere.