Logo
«
Drucken
Mailen

Küstenwanderung am Mittelmeer

Wanderwoche an der Cote Bleue bei Marseille

Über Kreidefelsen und durch kleine Buchten führen die Touren entlang einer der schönsten Küsten Südfrankreichs, die Côte Bleue, wobei Carry und Marseille als feste Quartiere dienen. Die historische Bahnlinie Marseille – Miramas durch atemberaubende Landschaften mit beeindruckenden Viadukten und versteckten Orten dient unter anderem dabei, zu den Ausgangspunkten zu kommen. Aber auch die Frioul-Inseln vor Marseille werden mit dem Schiff angesteuert. An den gewundenen Wegen der Côte Bleue und in der Stadt stehen Orangenbäume, Ginster, Thymian, Rosmarin und andere typische Pflanzen der Mittelmeerküste. Die durchschnittliche Länge der Wanderungen mit deutschsprachiger Reiseleitung beträgt 2-6 Stunden pro Tag mit Pausen und häufigen Bademöglichkeiten. Zwar wird während der Wanderung nichts weiter zu tragen sein als die eigenen persönlichen Sachen, die für den Tag benötigt werden, aber es sind keine Touren für absolute Anfängerinnen und Anfänger. Die Touren sind vom mittleren Schwierigkeitsgrad und es bedarf unter anderem absolute Schwindelfreiheit.

Nach den Wanderungen sind gemeinsame Abende in komfortablen Hotels bei südlichen Spezialitäten und lokalem Wein eingeplant. Marseille und Umgebung weisen ein mediterranes Klima auf mit ca. 300 Sonnentagen pro Jahr. „Das Konzept von France Ecotours passt mit unseren Vorstellungen vom sanften Tourismus überein“, so Volker Selent von den Nienburger NaturFreunden, der Interessierte für einen verlängerten Aufenthalt und gemeinsamer Anreise mit der Bahn zusammen bringen will. Einen Einblick in das Programm kann auch unter www.france-ecotours.com eingesehen werden.


Auskunft & Anmeldung:

NaturFreunde Nienburg

Volker Selent

volker.selent@naturfreunde-nds.de

(05021) 627 55

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare veröffentlicht.

Kommentar schreiben

Um Spam zu vermeiden, bitte die sichtbaren Zeichen eingeben. Falls nicht lesbar, bitte das Bild anklicken.
Captcha
Mit einem Klick auf "Kommentar senden" bestätige ich, dass ich die Datenschutzhinweise gelesen habe und akzeptiere.

Veröffentlicht am

Dienstag, 21. August 2018 um 20:39 Uhr

Newsletter abonnieren

Wer unseren Newsletter abonniert, bekommt automatisch jeden Sonntag eine E-Mail, in der alle anstehenden Veranstaltungen sowie die aktuellen Artikel aller Mitgliedsorganisationen aufgeführt sind.
Mit einem Klick auf "Eintragen" bestätige ich, dass ich die Datenschutzhinweise gelesen habe und akzeptiere.